(0241) 8 60 32 gerwik.hoeflich@gmx.de
  • tuch
  • 2016-07-15 scheins band
  • 2016-07-15 philips
  • zellwolle_spinnsaal
  • kabelwerk
  • nva slider

Suchen Sie einen Fachmann?

Haben Sie Fragen? Kontakt aufnehmen

hohe berufliche Qualifikation und mehrjährige Erfahrung

Meine Arbeitsweise: selbständig, strukturiert und zielorientiert!

selbstbewusst

fleißig

kollegial

engagiert

Über mich

Bis zum 30.06.13 war ich bei der Philips Technologie GmbH Forschungslaboratorien in Aachen verantwortlich für Warenannahme, Versand und Lager. Bestellung, Lagerhaltung und Entsorgung sämtlicher Chemikalien und Verbrauchsmaterialien gehörte zu meinen Aufgaben, die Verbuchung der Warenein- und -ausgänge in SAP/R3, die Entgegennahme von technischen Gasen sowie Ladearbeiten mit Gabelstapler und anderen Flurförderzeugen.

Leistungen

Sie gewinnen mit mir einen zuverlässigen und verantwortungsvollen Mitarbeiter mit ausgeprägter Analyse- und Problemlösefähigkeit. Vorgesetzte, Kollegen und Lieferanten beschreiben mich als offenen, neugierigen und teamfähigen Menschen, der gerne anpackt und sich neuen Aufgaben stellt. Dabei ist ein freundliches und korrektes Auftreten für mich selbstverständlich.

Analytics

Markt Forschung

Einkauf

Kontrolle

Logistik

lager

Why work with me

Creative People Make Awesome Things

Kontakt Aufnehmen

Motorrad fahren

2008 nach über zwanzig Jahren Abstinenz wieder ein Motorrad zugelegt. BMW - klar. Nichts exotisches - aber zwischen der kleinen GS und meinen MZ-Maschinen von damals liegen Welten. Damals mußte ich bei Wind & Wetter, Schnee & Eis fahren - heute genieße ich Sonnentage in den Ardennen oder an der Mosel.

Read More

Bücher lesen

Nichts gegen ein gutes Buch zum Anfassen - aber inzwischen lese ich meist am Bildschirm. Das schont die Bäume und braucht nicht so viel Platz. Natürlich habe ich auch noch "echte" Bücher - die "Quintessenz", die man auf die berühmte einsame Insel mitnehmen würde.

Read More

Reisen

Keine Weltreisen - meistens unterwegs in den Ardennen oder in der Eifel. Abstecher an die Mosel. Gerne abseits vom Hauptverkehr und den Rennfahrern. Die kleine GS geht ja über Stock & Stein, schlechte Straßen und Feldwege sind kein Hindernis.

Read More

Get In Touch with Me

If you have any questions, do not hesitate to contact us

Kontakt aufnehmen

Latest News

slide6

Über mich

Bis zum 30.06.13 war ich im PFLA (Philips Technologie GmbH Forschungslaboratorien Aachen) verantwortlich für Warenannahme, Versand und Lager. Bestellung, Lagerhaltung und Entsorgung sämtlicher Chemikalien und Verbrauchsmaterialien gehörte zu meinen Aufgaben. Dazu Buchung der Warenein- und -ausgänge in SAP/R3, die Entgegennahme von technischen Gasen sowie Ladearbeiten mit Gabelstapler und anderen Flurförderzeugen. […]

tuch

1991-1992 Tuchfabrik Königsberger

… seit 1999 geschlossen. Reste der Firma sind in der Neue Palla, Sachsen aufgegangen.

2016-07-15 scheins band

1990-1991 Chemikalien Scheins GmbH

… sich von Plauen aus in Aachen zu bewerben war nicht so einfach. Telefone waren an sich in der DDR nur spärlich vorhanden. Das Handy war noch nicht erfunden. Ferngespräche ins Ausland mußten bei der Post angemeldet werden, damit die STASI ihre Vorbereitungen treffen konnte. 1990 gab es in Plauen […]

slide1

transport logistic 2017

Messe transport logistic – Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management Die Messe transport logistic München ist eine internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Mehr als 2.000 Aussteller aus über 60 Ländern präsentieren auf der transport logistic Messe München ihre Produkte und Dienstleistungen […]

slide7

NFZ Fachmesse 2017

Messe NFZ Fachmesse – Die Fachmesse für die gesamte Transport- und Nutzfahrzeugbranche Die NFZ Fachmesse Bad Salzuflen ist die Fachmesse für die gesamte Transport- und Nutzfahrzeugbranche. Zahlreiche Aussteller, darunter Hersteller, Großhändler und Dienstleister präsentieren auf der NFZ Messe Bad Salzuflen alle Produktsegmente der Nutzfahrzeugbranche. Neben entsprechenden Fahrzeugen umfasst das Angebotsspektrum […]

2016-07-15 philips

1992-2013 Philips Forschungslabor

Kaufmännischer Angestellter Warenwirtschaft Sicherheitsbeauftragter Philips Technologie GmbH Forschungslaboratorien, Aachen Dienstantritt am 01.10.1992. Zunächst mußte das Chemielager „auf Vordermann“ gebracht werden, war es doch längere Zeit nur sporadisch und von Hilfskräften bewirtschaftet worden. Anfangs mit Lagerkarten in Karteikästen verwaltet, hielt Jahre später der Arbeitsplatz-PC Einzug. Die große Herausforderung war, einen Lagerstammdatensatz […]

slide8

NEOCOM 2016

Die Messe NEOCOM Düsseldorf ist Europas größter Fachmesse für das gesamte Spektrum des Versandhandels. Mehr als 200 Aussteller präsentieren auf der NEOCOM Messe Düsseldorf ihre Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für alle Bereiche des Multichannel-Handel. Neben den traditionellen Ausstellungsfeldern wie Direktmarketing, CRM, Produkt, Sourcing, Logistik und Fulfillment, stellen zahlreiche Anbieter auch […]

zellwolle_spinnsaal

1976-1984 VEB Sächsische Zellwolle Plauen

1936 eröffnet, wurde dort (nachdem die Verarbeitung von Hanf seine industrielle Bedeutung verloren hatte), Viskosefaser aus Zellstoff (REGAN) hergestellt. Weil das Deutsche Reich und nachfolgend die DDR hohen Bedarf an Baumwolle hatten (teils für militärische Zwecke ==> Schießbaumwolle, teils für die Textilindustrie) – jedoch keine Quellen, war das Werk von […]

slide3

Intermodal Europe 2016

Die Messe Intermodal Europe in Rotterdam ist eine internationale Ausstellung und Konferenz für die Transport- und Containerindustrie. Mehr als 100 nationale und internationale Aussteller präsentieren sich auf der Intermodal Messe in Rotterdam mit ihren Produkten und Dienstleistungen entlang der gesamten Transportkette rund um den intermodalen Verkehr und zeigen Innovationen und […]

kabelwerk

1987-1990 VEB Kabelwerk Plauen

Eigentlich VEB Kabelwerk Oberspree (KWO) Werk Plauen. Nach dem Grundwehrdienst, verheiratet und mit kleiner Tochter, wollte ich aus dem 4-Schicht-System der Zellwolle wechseln in einen besser planbaren Tagesablauf. Die „rollende Woche“ war ohne Taschenkalender nicht zu leben. Man hatte Freizeit, wenn KEIN anderer Freizeit hatte – für eine junge Familie […]